Sie sind Landwirt, Gewerbe- oder Industriebetrieb, Energieversorger, Wasserversorger, Immobilien-Inhaber?

Steigern Sie Ihre energetische Unabhängigkeit mit Ihrer eigenen Windanlage!
Im Vergleich zur Sonnenenergie liefert die Windenergie einen wesentlich höheren Ertragsanteil im Winter-Halbjahr.

Höhere Ersparnis und kostengünstiger durch unsere speziellen SCHWACHWINDANLAGEN mit extra großen Rotoren:
=> Gleichmäßigere Ertragsverteilung => Größerer Deckungsbeitrag zum Eigenverbrauch => Höhere Wirtschaftlichkeit!

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Wir erstellen Ihnen eine individuelle Wirtschaftlichkeitsberechnung.

Wir bieten Ihnen:

1. Breites Angebot an Anlagentypen: individuelle und optimale Auswahl hinsichtlich Ihres Bedarfs und Ihrer Standortbedingung
2. Investitionssicherheit  und Verfügbarkeit durch etablierte Hersteller mit Serienfertigung und hoher Fertigungstiefe
3. Zuverlässigkeit und Sicherheit durch zertifiziert, geprüft, erprobt, wartungsfreundlich, aktive Steuerungen
4. Alles aus einer Hand von der Planung, Genehmigung bis zur schlüsselfertigen Übergabe und Wartung

Eigenstromversorgung

Steigern Sie Ihre Unabhängigkeit und Ihren Beitrag zur ökologischen Energiewende.

Eine kleine bis mittlere Windkraftanlage maximiert Ihre Eigenversorgung, vor allem auch im Winter! Sie haben bereits eine Photovoltaikanlage für Eigenverbrauch mit Überschusseinspeisung zu einem hohen Einspeisetarif?
Dann ist eine Windkraftanlage in zweifacher Hinsicht eine ideale Ergänzung:
1. Erhöhte Überschusseinspeisung und
damit Vergütung durch die PV-Anlage.
2. Höhere Autarkie im Winter & Sommer.

Gerne beraten wir Sie und erstellen individuelle Lösungen, auch in Verbindung mit Stromspeichern und Solaranlagen.

Weiter

Über uns

winDual ist ein unabhängiges Ingenieur-Büro in Hamburg. Seit 2008 bieten wir unseren Kunden komplette Lösungen mit kleinen bis mittleren Windkraftanlagen.

Dienstleistungen
  • Beratung und Studien
  • Wind - und Standortanalyse
  • Anwendungsspezifische Lösungen
  • Speicher, Energiemanagement
  • Planung inklusive Genehmigung
  • Anlagenauswahl und Lieferung
  • Errichtung und Inbetriebnahme
  • Wartung und Training
  • After-Sales-Service
Referenzen
  • Landwirtschaft
  • Wasser- und Energieversorger
  • Pferde-Gestüte
  • Industrie-, Gewerbebetriebe
  • Privat, Resthöfe u.a.

Weiter

Windkraftanlagen

Verschiedene Anlagen für Ihre Anwendungen und Bedingungen
(z.B. für Schwachwind oder Starkwind, netzparallel oder -autark).

  • Kleine Windkraftanlagen mit
    5 kW, 10 kW, 20 kW, 30 kW
  • Mittlere Windenergieanlagen mit
    50 kW, 60 kW, 100 kW, 250 kW
  • Hybrid Systeme in Kombination mit
    Photovoltaik und Stromspeichern
  • Netzparallel und netzautark
Windmessung, Prognosen
  • Windmesssysteme bis 40 m
  • Wind- und Ertragsprognosen von
    unabhängigem, akkreditiertem Gutachter

Weiter

NEU im Angebot

Senken Sie Ihre Kosten für
Wärmeenergie
Kühlung, Trocknung
Wärmerückgewinnung

durch
Wärmepumpen 0,3 - 6 MW

mit hohem Wirkungsgrad / Jahresarbeitszahlen.
Abwärme, Luft- oder Flüssigkeit zu Wasser
Antrieb: elektrisch oder Gasmotor.

u.a. für:
Prozesstechnik

Gebäudetechnik
Energieversorger
Industriebetriebe

 

Anfrage


Landwirtschaft / gewerbliche Betriebe

Anlagen für Betriebe mit einem Jahresverbrauch ab 10.000 kWh bis über 200.000 kWh.  In Abhängigkeit von Ihrem Standort empfehlen wir spezielle Windkraftanlagen für Schwachwind oder Starkwind. Wir haben die passende Systemlösung für Ihren Bedarf und Ihren Standort. Bei größeren Schwankungen bieten wir zusätzlich, optional zur Windkraftanlage einen Stromspeicher an. Damit lässt sich der wirtschaftlichere Eigenverbrauchsanteil nochmals steigern. Falls Sie bereits eine Photovoltaikanlage für den Eigenverbrauch nutzen, kann diese in das System eingebunden werden.


Industrie / Energie-Wasserversorger

Windkraftanlagen sind die ideale, ergänzende Stromversorgung für energieintensive Abwasseranlagen, Kühlanlagen, Mobilfunkstationen, Industrieprozessen, Gebäude- und Servertechnik. Vorteile sind: Geringer Platzbedarf, Energie bei Tag und Nacht, höherer Ertrag in kalter Jahreszeit.

WEITER


Gebäude, privat und gewerblich

Grundsätzlich ist die Nutzung von Windenergie primär im freien Außenbereich zu empfehlen, in speziellen Fällen am Rande von Mischgebieten und Wohngebieten. Eine Windkraftanlage bietet sich an, wenn Ihr Stromverbrauch vor allem in den Wintermonaten höher ist, beispielsweise durch eine Wärmepumpe. Zur Erhöhung des Eigenverbrauchs ist ein zusätzlicher Stromspeicher empfehlenswert.

WEITER